Datenschutz

Datenschutzerklärung

 

Datenschutzerklärung gemäß § 13 Telemediengesetz (TMG)

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf dieser Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. Im Folgenden erläutern wir Ihnen, welche Informationen während Ihres Besuchs auf dieser Webseite erfasst und wie diese genutzt werden.

Zugriffsdaten ohne Personenbezug

Um das Angebot unserer Webseite zu verbessern, erheben und speichern wir bestimmte Zugriffsdaten ohne Personenbezug. Bei jedem Zugriff auf unsere Website und beim Abruf einer Datei werden standardmäßig Zugriffsdaten erhoben und gespeichert. Dieser Datensatz besteht unter anderem aus:

- der Seite, von der aus Sie uns besuchen,

- dem Namen der Datei,

- der Website, die Sie besuchen,

- dem Datum und der Uhrzeit der Anforderung,

- der übertragenen Datenmenge,

- dem Zugriffsstatus (d.h. ob die Datei übertragen oder möglicherweise nicht gefunden wurde etc.),

- einer Beschreibung des Typs sowie der Version des verwendeten Webbrowsers,

- dem installierten Betriebssystem und der eingestellten Auflösung,

- Ihrer anonymisierten IP – Adresse.

Diese Daten werden zu internen statistischen Zwecken sowie zur technischen Administration der Webseite ausgewertet; eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt. Diese anonymen Daten werden getrennt von den personenbezogenen Datensätzen gespeichert und von uns in keinem Fall mit Ihren personenbezogenen Daten in Verbindung gebracht, sodass keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person möglich sind.

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden von uns nur erhoben, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen. Wenn Sie sich als Kunde anmelden, werden durch die Anmeldemasken, die Sie ausfüllen, insbesondere folgende personenbezogene Daten von Ihnen erhoben:

- Anrede,

- Name,

- Anschrift,

- E-Mail-Adresse,

- Telefonnummer,

- Faxnummer.

Zusätzlich werden bei der Bestellung Zahlungsinformationen wie etwa die Bankverbindung und die Angaben zu ihrem jeweiligen Auftrag erhoben.

Wir speichern Ihre Bestelldaten im Rahmen der Bestellhistorie und senden Ihnen die Bestelldaten per Email im Rahmen der Bestellbestätigung zu. Sofern Sie sich ein Kundenkonto anlegen, wird diese Bestellhistorie innerhalb Ihres Kundenkontos gespeichert und angezeigt. Unsere AGB finden Sie in der unteren Menüleiste unserer Webseite.

Darüber hinaus benötigen wir in folgenden Fällen Informationen zu Ihrer Person:

- Sie melden sich für die Zusendung eines Newsletters oder vergleichbarer Werbematerialien an (zum Newsletter vgl. unten);

- Sie nehmen Kontakt zu uns auf.

Die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten (Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung) werden rechtmäßig und entsprechend den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes gespeichert. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt.

Nutzung personenbezogener Daten

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zum Zweck der technischen Administration unserer Webseite und zur Erfüllung Ihrer Wünsche und Anforderungen, insbesondere zur Abwicklung des mit Ihnen geschlossenen Vertrags oder zur Beantwortung Ihrer Anfrage. So kann es beispielsweise erforderlich sein, dass: 

- wir bei Bestellungen von Produkten Ihre Anschrift dem Transportunternehmen weitergeben,

- dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist,

- wir für die Zahlungsabwicklung Ihre Zahlungsdaten an das beauftragte Kreditinstitut weitergeben.

Eine darüber hinausgehende Weitergabe, ein Verkauf oder sonstige Übermittlung Ihrer  personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist. Jedoch sind wir befugt, den zuständigen Behörden im Einzelfall Auskunft über Ihre Daten zu erteilen, soweit diese Ihre Daten zum Zwecke der Erfüllung der gesetzlichen Befugnisse (z.B. Strafverfolgung) anfordern.

Ohne Ihre Einwilligung nutzen wir die erhobenen Daten nicht für Zwecke der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung.

Sie haben das Recht, eine solche Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen, indem Sie uns eine E-Mail senden an: [soumaya.zairi@sumageza.com].

Newsletter

Darüber hinaus erfassen wir die von Ihnen bereitgestellten Informationen, wenn Sie unseren Newsletter abonnieren. Wir verfahren hierbei nach dem sog. Double-Opt-In-Verfahren, d.h., wir werden Ihnen erst dann einen Newsletter per E-Mail zusenden, wenn Sie uns zuvor ausdrücklich bestätigt haben, dass wir den Newsletter-Dienst aktivieren sollen. Wir werden Ihnen dann eine Benachrichtigungs-E-Mail zusenden und Sie bitten, durch das Anklicken eines in dieser E-Mail enthaltenen Links zu bestätigen, dass Sie unseren Newsletter erhalten möchten.

Ihre Einwilligung zur Speicherung und zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie den Newsletter auf unserer Webseite abbestellen oder uns einfach eine E-Mail senden an [soumaya.zairi@sumageza.com].

Automatisch erfasste, nicht personenbezogene Daten; Erzeugung von Cookies, aktive Inhalte 

Diese Verkaufsseite verwendet Cookies, um die Bedienung der Webseite zu erleichtern. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Endgerät speichert. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Unsere Webseite verwendet lediglich Sitzungs-Cookies, die nach Schließen Ihres Browsers wieder gelöscht werden.

Die Verwendung von Cookies führt z.B. dazu, dass von Ihnen einmal eingegebene Daten bei erneutem Ausfüllen des Bestellformulars bereitstehen. Ein Cookie kann nur Informationen enthalten, die wir selbst an Ihr Endgerät senden - private Daten lassen sich damit nicht auslesen. Mit Hilfe der zusammengetragenen Informationen können wir Nutzungsmuster und -strukturen unserer Webseite analysieren. Auf diese Weise können wir unsere Webseite immer weiter optimieren, indem wir den Inhalt oder die Personalisierung verbessern und die Nutzung vereinfachen. Die Cookies brauchen nur einen minimalen Speicherplatz, beeinträchtigen die Funktion Ihres Endgeräts in keiner Weise und enthalten keine personenspezifischen Daten. 

Sie können das Speichern von Cookies in Ihren Browsereinstellungen jederzeit ändern, indem Sie die Funktion „keine Cookies akzeptieren“ auswählen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass in diesem Fall unsere Webseite möglicherweise nicht mehr in vollem Umfang genutzt werden kann.

Wenn Sie über einen Link oder das Anklicken eventueller Bannerwerbung unsere Webseite verlassen und so auf fremde Seiten gelangen, kann es sein, dass auch von Adressaten der angeklickten Zielseite Cookies gesetzt werden. Für diese Cookies sind wir rechtlich nicht verantwortlich. Zu der Benutzung solcher Cookies und der darauf gespeicherten Informationen durch unsere Werbepartner vergleichen Sie bitte deren Datenschutzerklärungen.

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Benutzung unserer Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gespeichert.

Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Ihre IP-Adresse wird daher auf unsere Veranlassung hin von Google lediglich in gekürzter Form erfasst, was eine Anonymisierung gewährleistet und keine Rückschlüsse auf Ihre Identität zulässt. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google beachtet weiter die Datenschutzbestimmungen des "US-Safe-Harbor"-Abkommens und ist beim "Safe Harbor"-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google wird die genannten Informationen verwenden, um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung von Webseite und Internet verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Eine Übertragung dieser Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Google Analytics und Datenschutz finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Bei der Bereitstellung dieses Internetangebots wird Java-Script verwendet. Falls Sie sich aus Sicherheitsgründen diese Hilfsprogramme bzw. aktiven Inhalte nicht nutzbar machen wollen, sollten Sie die entsprechende Einstellung Ihres Browsers deaktivieren.

Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung zum Besuch unserer Website. Jedoch weisen wir Sie darauf hin, dass die Nutzung der Warenkorbfunktion und die Bestellung von Produkten nur möglich sind, wenn Sie es uns erlauben, Cookies zu setzen.

Sicherheitshinweis 

Wir sind um alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen bemüht, um Ihre personenbezogenen Daten so zu speichern, dass sie weder Dritten noch der Öffentlichkeit zugänglich sind. Sollten Sie mit uns per Email in Kontakt treten wollen, so weisen wir Sie darauf hin, dass bei diesem Kommunikationsweg die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht vollständig gewährleistet werden kann. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg zukommen zu lassen.

Zum Schutz Ihrer Daten benutzen wir bei allen Internetseiten, die persönlichen Daten übertragen, die sogenannte SSL-Übertragung (Secure Socket Layer). Durch diese Methode werden die Daten verschlüsselt, bevor sie im Internet übertragen werden. Zwar kann niemand einen absoluten Schutz garantieren. Wir sichern unsere Website und sonstige Systeme jedoch durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab. Folgende Seiten schützen wir deshalb explizit mit der SSL-Verschlüsselung: Kunden-Login, Neu-Anmeldung, Passwort ändern, Lieferadresse ändern und den kompletten Bestellvorgang.

Auskunftsrecht, Berichtigung, Sperrung und Löschung

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. das Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser Daten. Sofern einer Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, werden wir die Daten sperren. Wir werden Ihnen auf Verlangen jederzeit über den über Sie oder Ihr Unternehmen gespeicherten Datenbestand vollständig und unentgeltlich Auskunft erteilen, Ihre Daten berichtigen, sperren oder löschen sowie Ihre Fragen zur Erhebung, Speicherung und Nutzung Ihrer Daten gerne beantworten.

Die Löschung der personenbezogenen Daten erfolgt:

- wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen,

- wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder

- ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. 

Verantwortliche im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes

Verantwortlich im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist SUMAGEZA, Untere Knollstraße 17, 49179 Ostercappeln.

Fragen zum Datenschutz 

Ihre Fragen rund um unsere Datenschutzstandards beantworten wir gerne. Kontaktieren Sie uns doch einfach, beispielsweise per E-Mail an: soumaya.zairi@sumageza.com.

 

Zuletzt angesehen